FÜHRUNGSKRÄFTE

Vogel.Legal verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz in der Beratung von Führungskräften, gleich ob von Vorständen, Geschäftsführern, Aufsichtsräten oder in sonstigen Managementfunktionen. Die Kanzlei besitzt insbesondere die in diesem Beratungsfeld unerläßliche interdisziplinäre Expertise und Erfahrung, denn zur erfolgreichen Interessenvertretung sind genaue Kenntnisse der Gepflogenheiten auf Vorstands- und Aufsichtsratsebene unerläßlich. Dies gilt insbesondere in regulierten Industrien (Banken/Versicherungen) und im Hinblick auf den DCGK sowie die mitbestimmungsrechtlichen Rahmenbedingungen.

Seit vielen Jahren gehört die Beratung von Führungskräften daher zur Kernkompetenz von Vogel.Legal. Gleich, ob Vorstand, Geschäftsführer, Aufsichtsrat, leitender Angestellter oder sog. „Risk Taker“ (in Banken und Versicherungen nach dem KWG). Die Vertragsgestaltung für diese Personenkreise bedarf besonderer Aufmerksamkeit. Zum einen, um eine langfristige Basis für eine erfolgreiche, sorgenfreie Zusammenarbeit zu legen, zum anderen aber auch, um für ein mögliches späteres Auseinandergehen im Vorfeld bereits die richtigen vertraglichen Vorkehrungen getroffen  zu haben. 

Vogel.Legal unterstützt Sie umfassend in allen vertraglichen Angelegenheiten. Dies kann sowohl im direkten Austausch mit dem Unternehmen und seinen anwaltlichen Vertretern erfolgen.  Auf Wunsch des Mandanten können wir aber auch diskret beratend im Hintergrund bleiben und stellen so sicher, daß schwierige Verhandlungssituationen durch die offene Einschaltung von Anwälten nicht unnötig eskalieren. Die Beratung der Kanzlei macht selbstverständlich nicht halt bei vertraglichen Standardthemen. So stehen wir Ihnen etwa auch bei der Vergütungsgestaltung und Erfolgsbeteiligungssystemen, Pensionszusagen und anderen Fragen der betrieblichen Altersversorgung, der Gestaltung von Geschäftsordnungen, Themen der Absicherung von Haftungsrisiken (etwa D&O - Versicherungen) usw. zur Seite.

  • Xing - Grauer Kreis
  • LinkedIn - Grau Kreis